Objekt 14 von 20
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Erbach: Freistehendes Ein- bis Zweifamilienhaus in Erbach OT mit schöner Aussicht

Objekt-Nr.: 383
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
    Ansicht
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
    Wohnzimmer
  • VERKAUFT
    EssZimmer
  • VERKAUFT
    Shlafzimmer
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
    Bad EG
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
    Terrasse
  • VERKAUFT
    Terrasse mit Garten
  • VERKAUFT
    Gartenfläche
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
     
  • VERKAUFT
    My Baufinanzierung Werbung ()
  • VERKAUFT
    ImmoScout-Experte-x-CMYK-dpi
 
Ansicht
 
 
Wohnzimmer
EssZimmer
Shlafzimmer
 
Bad EG
 
 
 
 
 
Terrasse
Terrasse mit Garten
Gartenfläche
 
 
 
 
My Baufinanzierung Werbung ()
ImmoScout-Experte-x-CMYK-dpi
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
Basisinformationen
Adresse:
64711 Erbach
Odenwaldkreis
Hessen
Stadtteil:
Erlenbach
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
318.000 €
Wohnfläche ca.:
129 m²
Grundstück ca.:
366 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57% incl. der ges. MwSt. Käuferprovision
Nutzfläche ca.:
30 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Einliegerwohnung:
ja
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Keller:
voll unterkellert
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Umgebung:
ruhige Gegend, Wald, Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
1 x Außenstellplatz; 1 x Garage
Ausblick:
Fernblick
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2004
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1968
Verfügbar ab:
01.11.2023
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat
Zustand:
unrenoviert
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Energieausweis liegt zur Besichtigung vor
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das 1968 in Massivbauweise errichtete frei stehende Ein- bis Zweifamilienhaus befindet sich in ruhiger Lage nahe dem Waldrand von Erbach Erlenbach.

Es gibt ein Vollgeschoss und ein ausgebautes Dachgeschoss, welches als separate Wohneinheit genutzt wurde. Die Garage befindet sich im Kellerbereich des Hauses, welcher auf Grund der leichten Hanglage des Grundstücks, teilweise auf Straßenniveau liegt und die Räume hier als Büro oder Hobbyzimmer genutzt werden können.

Im Hochparterre befindet sich ein helles und großzügiges Wohnzimmer, welches mit hellen Fliesen ausgestattet ist. Hier gibt es als zusätzliche Wärmequelle einen Schwedenofen.

Von der Küche aus gelangen Sie auf die Terrasse, die von einer Naturfelswand begrenzt wird.

Das Bad mit Wanne, Dusche und Tageslicht ist ca 1,20 hoch gefliest und stammt noch aus dem Baujahr. Im Bad befindet sich ebenfalls der Waschmaschinenanschluss.

Weiterhin befinden sich ein Kinderzimmer und ein Esszimmer auf dieser Etage.

Das Dachgeschoss wird aktuell nicht genutzt, hier befinden sich 2 Zimmer (Wohnzimmer und Schlafzimmer), ein Bad mit Wanne, welches auch noch im Stil der Bauzeit auf eine Modernisierung wartet und eine Küche (hier ohne Möbel).

Im Keller gibt es noch 2 Zimmer, die derzeit als Werkstatt genutzt werden. Der Keller ist komplett gefliest.

Die Dacheindeckung ist aus dem Jahr 2004 und auch die Dämmung wurde im Jahr 2004 erstellt.
Die Fenster sind aus Holz, 2-fach verglast und stammen aus dem Baujahr.

Die Fenster sind mit Rolläden ausgestattet ( nicht elektrisch ).

Die Heizung stammt aus dem Jahr 2000.

Das Gebäude kann als Einfamilienhaus genutzt werden oder auch als Zweifamilienhaus mit 2 Wohneinheiten.

Ausstattung:
2 Bäder
Garage
Garten
Terrasse
Schwedenofen
Fliesen
Laminat
3 Balkone
Lage:
Erlenbach liegt südöstlich der Kernstadt und ist mit rund 880 Einwohnern und einer Gemarkungsfläche von 4,28 Quadratkilometern der zweitgrößte Stadtteil von Erbach. Urkundlich wird er im Jahr 1388 als „Erlebach" (die Siedlung an dem mit Erlen bestandenen Bach) erstmals erwähnt.

Die früher dominierende Land- und Forstwirtschaft hat heute stark an Bedeutung verloren. Heute gibt es viele Wiesen, die sich idyllisch bis zum Rand des Mischwaldes hinziehen. Bei leichter Hanglage sind Spaziergänge und Wanderungen in wunderbarer Natur möglich.

Lohnende Ziele sind dabei sehenswerte Denkmäler Erlenbachs: das „Bubenkreuz" (ein spätmittelalterliches Steinkreuz von ca. 80 Zentimetern Höhe an der alten Straße nach Bullau), die Reste eines Wildgeheges im Wald am „Baurück" und das ehemalige Wirtshaus und Parkknechthaus nahe des „Bullauer Bildes“. Diese Gebäude sind nach erfolgter Renovierung heute wieder bewohnt.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Wir weisen explizit darauf hin, dass alle Angaben vom Eigentümer bzw. Dritten stammen. Diese wurden von uns sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen und Gewissen bearbeitet. Alle Angaben sind somit ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Der Zwischenverkauf, die Zwischenvermietung, Fehler und Irrtümer bleiben uns vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der My Baufinanzierung, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.
Ihr Ansprechpartner
 



PERSPEKTIVE IMMOBILIEN Inh. Karin Schönig  - Frau Karin  Schönig
PERSPEKTIVE IMMOBILIEN Inh. Karin Schönig
Frau Karin Schönig

Bahnhofstr. 47
64732 Bad König
Telefon: +49 6063 8268954
Mobil: +49 175 2501720
Fax: +49 6063 577383


Zurück zur Übersicht