Objekt 11 von 18
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Bad König: Generationenhaus - Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung zentrumsnah

Objekt-Nr.: 325
  • zu verkaufen
    Außenansicht
  • zu verkaufen
    20220622 093555 resized
  • zu verkaufen
    Hauszugang
  • zu verkaufen
    Ansicht
  • zu verkaufen
    Eingang OG
  • zu verkaufen
    Hauszugang zu OG
  • zu verkaufen
    Nutzgarten
  • zu verkaufen
    offener Kamin
  • zu verkaufen
    Balkon
  • zu verkaufen
    Terrasse
Außenansicht
20220622 093555 resized
Hauszugang
Ansicht
Eingang OG
Hauszugang zu OG
Nutzgarten
offener Kamin
Balkon
Terrasse
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
Basisinformationen
Adresse:
64732 Bad König
Odenwaldkreis
Hessen
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
395.000 €
Wohnfläche ca.:
181 m²
Grundstück ca.:
525 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57% inkl. 19%MwSt.
Nutzfläche ca.:
90 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Wanne
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Einliegerwohnung:
ja
Kamin:
ja
Keller:
voll unterkellert
vermietet:
ja
Umgebung:
Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1967
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Mieteinnahmen p.a.:
15.600 €
Verfügbar ab:
vermietet , nach Abprache
Bodenbelag:
Fliesen, Teppichboden
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Etagenheizung
Befeuerungsart:
Öl
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das 1967 massiv gebaute, freistehende Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und Garage steht nahe dem Zentrum und des Kurparks in einem ruhigen Wohngebiet.
Im Erdgeschoss bietet die 68 m² große Einliegerwohnung mit 2 Zimmern direkten Zugang zum Garten.
Die Wohnung im Obergeschoss verfügt über 4 Zimmer auf 113 m². Eine große Terrasse mit 20m² und ein kleiner Balkon mit 4 m² laden zum Erholen ein. Die Zimmer sind geräumig und im Wohnzimmer ist der offene Kamin im Winter ein Garant für gemütliche Abende.

Diese Immobilie ist zum Beispiel optimal als Generationenhaus zu nutzen. So könnte oben die junge Familie wohnen und die Großeltern im Erdgeschoss. Oder aber eine Familie mit erwachsenem Kind zusammenleben und doch eigenständig sein.

Alternativ können Sie die kleine Wohnung natürlich auch vermieten, während Sie die große Wohnung selbst bewohnen.

Einkaufsmöglichkeiten im Zentrum Bad Königs sind fußläufig zu erreichen, ebenso Arztpraxen und Apotheken.

Die Therme im Ortskern erreichen Sie zu Fuß in 15 Minuten.
Ausstattung:
2 Wohneinheiten
Fliesen, Teppichboden
offener Kamin
Garten
große Terrasse und Balkon
Garage
Außenstellplätze
Zentralheizung
renovierungsbedürftig
Lage:
„Quinticha“ ist der Name, mit dem Bad König in den Jahren 820 bis 822 urkundlich erwähnt wird. Im Mittelalter war es ursprünglich Reichsbesitz und gehörte dann zum Besitz des Reichsklosters Fulda. Bad König war schon im frühen Mittelalter befestigt und Mittelpunkt eines Zentgerichts und Zentamtes. Im Jahr 1477 wurde „Künnig als Chur Maintzich Lehn“ an den Schenken Konrad von Erbach gegeben. Spätestens ab dem 16. Jahrhundert errichteten die Grafen von Erbach das Schloss Bad König im heutigen Ortskern. Gemäß der Erbachischen Landesteilung 1747 kam das Amt König in den Besitz der Grafen der Linie Erbach-Schönberg. Als Teil der Grafschaft Erbach gehörte der Ort zum Fränkischen Reichskreis. Zusammen mit dem Großteil der Grafschaft gelangte der Ort 1806 infolge der Rheinbundakte (Artikel 24) zum Großherzogtum Hessen. Nach Auflösung der alten Amtsstruktur 1822 fiel der Ort in den Zuständigkeitsbereich des Landgerichts Höchst, nach der Reichsjustizreform von 1877 ab 1879 in den des Amtsgerichts Höchst im Odenwald.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.
Ihr Ansprechpartner
 



PERSPEKTIVE IMMOBILIEN Inh. Karin Schönig  - Frau Karin  Schönig
PERSPEKTIVE IMMOBILIEN Inh. Karin Schönig
Frau Karin Schönig

Bahnhofstr. 47
64732 Bad König
Telefon: +49 6063 683536
Mobil: +49 175 2501720
Fax: +49 6063 577383


Zurück zur Übersicht